Piepender Rauchmelder

Datum: 18. August 2016 
Alarmzeit: 23:51 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Melde-Empfänger (DME) 
Art: Brandmeldeanlage  > Rauchmelder  
Fahrzeuge: KdoW 70-10-01  
Weitere Kräfte: FF Bäk-Mechow-Römnitz 


Einsatzbericht:

Lfd. Nummer: 120/2016

Noch während der vorherige Brandeinsatz lief, wurde ein piepender Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Zusammen mit Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Bäk-Mechow-Römnitz wurde hier ein Fehlalarm festgestellt.

Feuer – Fassade brennt

Datum: 18. August 2016 
Alarmzeit: 23:40 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Melde-Empfänger (DME) 
Art: Feuer  
Fahrzeuge: ELW 70-11-01 , HAB 70-36-01 , HLF 70-48-01 , KdoW 70-10-01 , LF16 70-46-01  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Lfd. Nummer: 119/2016

Um 23:40 Uhr riefen die Melder zu einem Feuer im Mühlenweg. Dort hat die Fassade eines Hauses gebrannt – vermutlich auf Grund eines Kurzschlussses in der Isolierung.

Alarm für die Wasserrettung

Datum: 17. August 2016 
Alarmzeit: 19:54 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Melde-Empfänger (DME) 
Art: Wasserrettung  
Fahrzeuge: Boot "Wilhelm Kahmke" 70-78-02 , GW-W 70-58-01 , KdoW 70-10-01  


Einsatzbericht:

Lfd. Nummer: 118/2016

Als Teil des Wasserrettungszuges Nord wurden wir nach Geesthacht alarmiert. Wir konnten die Einsatzfahrt jedoch schon kurz nach dem Ausrücken abbrechen.

Der große Zapfenstreich in Ratzeburg

Am 13.August führte die FF Ratzeburg zusammen mit dem Musikzug der FF Tramm und dem Feuerwehrspielmannszug Mölln den großen Zapfenstreich auf dem Marktplatz auf.

Wir haben die Zeremonie gefilmt und hier nun in zwei Videos veröffentlich. Im ersten Video erläutert unser Feuerwehrpastor Jürgen Hensel die historische Bedeutung des Zapfenstreichs und das zweite Video zeigt den vollständigen Ablauf.

Wir danken allen Mitwirkenden, der Polizeizentralsstation Ratzeburg, dem THW Ratzeburg sowie den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren des Amtes Lauenburgische Seen und der Feuerwehr Berkenthin für die geleistete Unterstützung.

Kabelbrand

Datum: 14. August 2016 
Alarmzeit: 23:02 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Melde-Empfänger (DME) 
Art: Feuer  > Rauchentwicklung  
Fahrzeuge: HAB 70-36-01 , HLF 70-48-01 , KdoW 70-10-01 , LF16 70-46-01  


Einsatzbericht:

Lfd. Nummer: 117/2016

Wir wurden zu einem Kabelbrand im Bahnhofsgebäude alarmiert. Durch den rechtzeitigen Einsatz konnte Schlimmeres verhindert werden, jedoch musste die Anwohnerin die Nacht dann ohne Strom verbringen.

First Responder

Datum: 13. August 2016 
Alarmzeit: 0:44 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Melde-Empfänger (DME) 
Art: Hilfeleistung  > First Responder  
Fahrzeuge: ELW 70-11-01  
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Lfd. Nummer: 116/2016

Die First Responder wurden zur Erstversorgung eines Notfallpatienten alarmiert.

Aufführung des Großen Zapfenstreiches am 13.08.2016

In ihrem 150-jährigen Jubiläumsjahr führt die Freiwillige Feuerwehr Ratzeburg am Samstag, den 13. August, einen Großen Zapfenstreich auf dem Marktplatz durch. Beginn der feierlichen Veranstaltung ist um 21 Uhr. Zuschauer werden geben sich rechtzeitig einzufinden. „Dieser wirklich seltene Festakt wir sich nun in der Geschichte Ratzeburgs erst zum zweiten Mal wiederholen“, berichtet Organisator Armin Balowski. „Hierfür wird extra der gesamte Marktplatz für den Verkehr abgeriegelt und die Bundesstraße gesperrt“, so Armin Balowski weiter. Die Bevölkerung ist zu dieser äußerst seltenen Veranstaltung rechtherzlich eingeladen. Der Ursprung des Großen Zapfenstreichs ist eine feierliche, am Abend abgehaltene Zeremonie als Abschluss einer großen Feierlichkeit. Eine Aufführung des Großen Zapfenstreiches ist nur mit Wissen und Beachtung der historischen Entwicklung in Betracht zu ziehen. Nur eine möglichst korrekte Interpretation, in einer der Bedeutung dieses musikhistorischen Werkes angebrachten Umgebung und einem hierfür würdigen Anlass, kann die Besonderheit des Großen Zapfenstreiches erhalten. Nur würdige Anlässe rechtfertigen eine Aufführung. Die Gesamtdauer beträgt etwa 30 Minuten. Vor dem Großen Zapfenstreich wird ein großes Musikprogramm aufgeführt, die Serenade. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg freuen sich schon jetzt auf ihre Gäste und einen schönen Abend.

Brandmeldeanlage

Datum: 9. August 2016 
Alarmzeit: 22:16 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Melde-Empfänger (DME) 
Art: Brandmeldeanlage  
Fahrzeuge: HAB 70-36-01 , HLF 70-48-01 , KdoW 70-10-01 , LF16 70-46-01  
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Lfd. Nummer: 115/2016

Die Brandmeldeanlage eines Baustoffhandels sorgte für einen Fehlalarm.

First Responder

Datum: 9. August 2016 
Alarmzeit: 15:15 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Melde-Empfänger (DME) 
Art: Hilfeleistung  > First Responder  
Fahrzeuge: ELW 70-11-01  
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Lfd. Nummer: 114/2016

Die First Responder wurden zur Erstversorgung von bei einem Verkehrsunfall verletzten Personen alarmiert.

Fehlalarm durch Rauchmelder

Datum: 8. August 2016 
Alarmzeit: 11:12 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Melde-Empfänger (DME) 
Art: Brandmeldeanlage  > Rauchmelder  
Fahrzeuge: HAB 70-36-01 , HLF 70-48-01 , LF16 70-46-01  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Lfd. Nummer: 113/2016

Ein piepender Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus sorgte für einen Fehlalarm.

Die Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Ratzeburg