Im Notfall: 112


Robert-Bosch-Str. 1-3, Ratzeburg
Zurück zur Jahresübersicht 2014

Feuer Groß

6 / 2014 14.01.2014 10:28

Die Freiwillige Feuerwehr Ratzeburg wurde zu einem Dachstuhlbrand durch die örtliche Einsatzleitung der Feuerwehr Berkenthin mit der Drehleiter und Tanklöschfahrzeugen nachalarmiert. Unterstützt wurden die bei der Brandbekämpfung eingesetzten Wehren des Amtes Berkenthin besonderes mit der Drehleiter aber auch mit Atemschutzgeräteträgern. Von der Drehleiter aus wurde ein Teil der Brandbekämpfung durchgeführt sowie die später folgenden Nachlöscharbeiten. Die Arbeiten erfolgten zum größten Teil unter Abstutzsicherung. Am späten Nachmittag wurden mittels dem GW-L noch zwei Wasserstaubsauger an die Einsatzstelle gebracht, um weiteren Wasserschaden zu verhindern.

Alarmierungszeit: 14.01.2014 10:28 Uhr

Einsatzende: 14.01.2014 18:19 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: VRW, HLF 20/16, LF 16/12, WaWe 9000, DLK 23/12 und GW-L

Alarmierung: Funkmeldeempfänger (DME)

Einsatzkräfte: 20

Zurück zur Jahresübersicht 2014