Im Notfall: 112


Robert-Bosch-Str. 1-3, Ratzeburg

70-10-01 | KdoW

Dieses Fahrzeug begann sein Einsatzleben beim hiesigen Rettungsdienst, wo es mehrere Jahre lang als Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) eingesetzt wurde.

Bei uns ist dieser als Kommandowagen (KdoW) nun i.d.R. das Fahrzeug des diensthabenden Einsatzleiters. Dieser hat das Fahrzeug in unmittelbarer Nähe zu seinem Aufenthaltsort und ist somit in der Lage, sehr schnell nach einem Alarm zum Einsatz auszurücken. Er trifft in den meisten Fällen vor den ersten Großfahrzeugen am Einsatzort ein. Dieser zeitliche Vorteil wird genutzt, um die Lage zu erkunden und erste einsatztaktische Entscheidungen zu treffen (z.B.: Wo sollen sich die Fahrzeuge aufstellen? Wer bekommt welche Aufgabe?)

Als Ausrüstung führt der KdoW Sanitätsmaterial, ein HighPress Kleinlöschgerät, ein Atemschutzgerät sowie Ausrüstung zur Türöffnung bei Notfällen mit. Dazu gehört ein Schere-Spreizer-Kombigerät, mit welchem sich z.B. Metalltüren aufdrücken lassen.

70-01-01 | VRW
Daten
Fahrzeugtyp: Kommandowagen (KdoW)
Funkrufname: Florian Lauenburg 70-10-01
Hersteller: Mercedes-Benz
In Dienst gestellt: 12/2007